Sigrun Engel – 2-fache Deutsche Senioren-Hallenmeisterin

Am Wochenende 13/14. Februar 2016 reiste Trainer Liviu mit Sigrun Engel nach Erfurt zu den Deutschen Senioren-Hallenmeisterschaften.
Sigrun war für den Hochsprung, Weitsprung und 60 m Hürdenlauf der W 50 gemeldet.

Deutsche Meisterin im Hochsprung
Im Hochsprung gelang ihr über jede Höhe von 1,28 bis 1,37 m ein einwandfreier 1. Versuch.
1,43 m schaffte sie 2. Versuch und
1,46 m wieder im 1. Versuch.  Das war der viel bejubelte Sieg!

Deutsche Vizemeisterin im Weitsprung
Im Weitsprung traf sie wieder auf ihre südhessische Kontrahentin bei den Hessischen Meisterschaften Monika Henning. Diesmal siegte Monika mit 5,04 m vor Sigrun mit 4,92 m.
Sigrun kommt aber ihrem Ziel, über 5,00 m zu springen, immer näher.

Deutsche Meisterin im 60 m Hürdenlauf
Am Sonntag stand der Hürdenlauf noch auf dem Programm.
Sigrun startete im 1. Lauf und wurde in 9,99 sec
sichere Siegerin und Deutsche Meisterin.

Die Siegerin im 2. Lauf, Romana Schulz von der LAZ Obernburg-Miltenberg benötigte 10,22 sec.

Sigrun, wir sind stolz auf Dich.

Ralf Pflugmacher
Abteilungs-Sportwart